Schöneberg

1.Wittenberg Patz (KDW), 2.Winterfeldplatz, 3.Akazienkiez, 4.Rote Insel, 5.Volkspark, 6.Ikea

Vor der Wiedervereinigung lag Schöneberg im Westen zwischen dem schicken bürgerlichen Charlottenburg und dem alternativ Kreuzberg. Diese Lage hat seinen Charakter geformt: eine gelungene Mischung aus beiden Einflüssen. So haben sich unter anderen um den Nollendorfplatz herum die homosexuelle Szene Berlins  und am südlichen Enden der Kurfürstenstraße viele Künstler angesiedelt.
Wie in ganz Berlin ist auch Schöneberg sehr grün mit vielen Parks wie dem Kleistpark oder dem Volkspark am Rathaus. Der beliebteste Teil Schönebergs liegt rund um den U-Bahnhof Eisenacher Straße und umfasst auch den Akazienkiez vom Winterfeldtplatz bis zur Hauptstraße über Goltz- und Akazienstraße .
Hinweis: Der nordwestliche Teil Schönebergs liegt viel näher am Zentrum West um Kurfürstendamm und Zoologischen Garten als Charlottenburg.

Heute wird das neue Gesicht Schönebergs von der Wiederentdeckung der Roten Insel bestimmt,  diesem Gebiet, das vollständig von Bahnlinien umgeben ist. Der „Inselstatus" vermittelt ein Gefühl der Ruhe mitten im Herzen der Stadt und eine wahre territoriale Identität. Hier konnten sich linke Ideen besonders stark entwickelt zu Zeiten, als diese Ideen angefochten wurden. Daher stammt auch der Name Rote Insel. Wohngebiete und Rangierbahnhöfe wechseln sich ab, doch nach und nach  werden hier städtische Projekte wie Spielplätze und Immobilienprojekte umgesetzt. Neuer Anziehungspunkt am nördlichen Zipfel ist der durch die Umwidmung von Brachflächen entstandene Park am Gleisdreieck in Kreuzberg. Schöneberg beherbergt in seinem südlichen Teil wichtige gewerbsmäßig und kreativ genutzte Gewerbeflächen mit vielen Arbeitsplätzen. Zahlreiche bekannte Namen wie IKEA, Bauhaus oder die Berliner Stadtreinigung BSR sind hier ansässig. Dieses bedeutende  Wirtschaftsgebiet mitten in der Stadt profitiert von der kürzlich erfolgten Erweiterung und Modernisierung des Bahnhofs Südkreuz.

Sie können diesen Stadtteil entdecken, wenn Sie uns besuchen, denn hier in Schöneberg liegt unser Büro. Wenn Sie mit der S-Bahn kommen, achten Sie auf das Architekturdenkmal des Stadtteils, den Schöneberger Gasometer. Aus diesem früheren Gasbehälter, dessen metallene Gitterstruktur weithin über der Stadt sichtbar ist, wird heute eine bekannte wöchentliche TV-Show mit großem Publikum live übertragen. Unweit davon und nicht zu vergessen steht das Rathaus Schöneberg, von dessen Treppe aus John F. Kennedy 1963 seine berühmte Rede mit dem Satz  "Ich bin ein Berliner" gehalten hat.

Friedenau, Dalhem, Steglitz

Die schicken Vorortwohnviertel beginnen im Südwesten Schönebergs und ziehen sich in einem  grünen Strang über Grunewald und Wannsee in Richtung Potsdam. Hinter Friedenau und Steglitz mit seinen schönen mehrstöckigen Gebäuden wird die Bebauung nach Zehlendorf und Dahlem hin immer mehr von Einfamilienhäusern geprägt.  Die Steglitzer Schlossstraße mit Ihren 3 U-Bahn-Stationen steht als Einkaufsstraße mit einer Vielzahl  von Geschäften, Cafés und Restaurants den  Zentren der Stadt in nichts nach. Dahlem, die ehemalige Bastion der amerikanischen Truppen in Berlin, ist weiterhin Standort einiger wichtiger Institutionen, darunter mehrere Museen und die renommierte Freie Universität.


Unsere Foto-Galerie von Schöneberg

Zweimal pro Woche ist Markt auf dem Winterfeldtplatz
Am oberen Ende der Goltzstraße
Goltzstraße am Akazienkiez
Akazienkiez
Akazienkiez
Apostel-Paulus-Kirche an der Eisenacher Straße
Akazienkiez
Herrliche Altbauten finden sich überall im Viertel.
Berühmtes Rathaus Schöneberg
Rathaus Schöneberg
Volkspark am Fuß des Rathauses
Volkspark Schöneberg
Neue Nutzung rund um den Gasometer
Neugestaltung am Rand der Roten Insel
 

Kontakt

Telefon
          +49 30 787 151 770


Kontaktieren Sie uns!

Investment-Guide Berlin

Investment-Guide


Hier kostenlos
herunterladen!

 

 

Verwaltung und Vermietung

      Wie gestaltet sich die 

 Verwaltung und Vermietung 

   Ihrer Immobilie in Berlin ? 

                   Mehr Dazu

Ihr Investitionsziel definieren

         Anleitung für Ihren 

 erfolgreichen Immobilienkauf

                in Berlin ? 

                   Mehr Dazu

Warum Berlin ?

Welche Gründe sprechen für

      einen Immobilienkauf

                in Berlin ? 

                   Mehr Dazu

Immobilienmarkt in Berlin

  Welche Charakteristika und

  Entwicklungpotentiale weist

                 er auf ? 

                  Mehr Dazu

Newsletter-Anmeldung

Unser Newsletter mit ausgewählten Angeboten erscheint einmal pro Monat.
Bitte melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an.